• 1

Success Stories

Überzeugen Sie sich - myVision wirkt!

"IMIS" - Integriertes Logistik-Management

Die Softwarelösung "IMIS" - das integrierte Mengen-Informations-System - unterstützt entlang der gesamten Logistik-Prozesskette die Avisierung, Planung, Steuerung und Analyse/Auswertung in den folgenden Bereichen:  Kunden(jahres)planung, Vertrieb, Auftragsmanagement, Operations-Management, Operations Verteilzentren und Güterbeförderung, Planung und Disposition von Produktionsstellen, Zustelldepots sowie externe Partner.

Im Rahmen einer zentralen Auftragsplanung werden avisierte Aufträge via Versandmanager oder via Email-Ankündigung in die Systeme übernommen; diese Daten dienen der Kapazitätsplanung in Verteilzenten, der Inner-Logistik und weiteren Produktions-Standorten; zusätzlich wird den Zustelldepots eine Zustellplanung ermöglicht. Die Poweruser eines zentralen Auftragsmanagements koordinieren mittels IMIS-Entscheidungsunterstützung Spezialsendungen, unvorhergesehene Situationen und Tätigkeiten von Logistikpartnern - diese sind ebenfalls an das System angeschlossen und melden die Qualität ihrer Leistungen retour.

Basierend auf den avisierten Daten und jenen der physisch in den Annahmestellen eingelangten Sendungen sowie den Übernahme- und Zustellbestätigungen der Zustelldepots werden Qualitätsabgleiche bzw. eine Zustellperformance erstellt; diese Daten dienen auch als Basis zur Kapazitätsberechnung in der Zustellung.

Aus Datensicht werden in IMIS drei Datenkategorien erfasst: Detail-Daten (Auftraggeber, Zahler, Transporteur, Auflieferdatum und -ort, Spezialbehandlungen, …), Daten über die Sendungsstreuung (Postleitzahl, Zustellbezirk, Sendungsanzahl, Spezialbehandlungen) und Statistik-Daten z.B. bezüglich Bunde und Paletten. Des Weiteren stehen sämtliche Scan-Informationen (Bunde und Paletten) auftragsbezogen zur Verfügung. Alle Daten sind zusätzlich tagesaktuell in einem Aviso- und Zustell-Data-Warehouse verfügbar.

Die Österreichische Post AG verwendet IMIS seit 2003 zur Mengensteuerung und als Decision Support System in den Unternehmensbereichen Brief und Medienpost.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.